Antworten

Sammelthread - LTE nicht geschalten, Nimbus Ticktes

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 401 von 1.878

Also, ich gebe den Mitarbeitern der Telekom noch ein paar Studen Zeit. Ich warte ja erst seit 09.04. ...

Im Anschluss werde ich mich mal hier melden

 

[Entfernt]

 

Vielleicht bekomme ich dann auf einem anderen Weg Antworten ...

 

Tut mir leid, liebe Telekom-Mitarbeiter; ihr habt es nicht anders gewollt ...

...

...

Bitte denken Sie an unsere Nettiquette, Danke schön.

http://www.telekom-hilft.de/netiquette

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 402 von 1.878

@Matthias Bo

 

und was ist mit den die vor April Bearbeitet wurden und nichts erfolgt ist nach ablauf des Zugesägten Termins?

Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 403 von 1.878

@Claudia_9 Darauf wirst keine Antwort bekommen, da die Aussage ... seit April.... ja auch nicht der Wahrheit entspricht!!!!!!!

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 404 von 1.878

Na, da bin ich ja mal gespannt, wie lange das nun dauert. Man vergebe mir den "bösen" Unterton, ich warte schließlich erst seit 10 Tagen - in denen wir keinerlei Telefon und LTE haben - auf eine Lösung ... Zwinkernd

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 405 von 1.878
Hallo,

mittlerweile habe ich das Gefühl, dass wir niemals LTE haben werden. Die bestimmt haben gemerkt,dass die Nachfrage von Hybrid zu hoch ist und die Masten diesen Kapazitäten nicht standhalten und somit wird der Vertrag einfach ungültig gemacht seitens Telekom. Momentan wird einfach überlegt, wie man das dem Kunden schonend beibringt. Es gab bereits Gerichtsurteile, bei denen der Vertrag seitens Kunden gekündigt wurde, da die tatsächliche Bandbreite nur ca 1/3 der gebuchten entspricht und diese Urteile bereits als Vorlagen des Gerichtes dienen. Diese Ruf, welche die Telekom verfolgen würden + den Ruf, Hybrid zurück zu fahren sind Marketingmäßig mit enormen Verlust für das Unternehmen. Also lasst und alle auf Glasfaser warten *lach*...