• Community-Browser
        abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten

        Zugangsdaten Verloren

        4 Sterne Mitgestalter
        4 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 6 von 9
        Am schnellsten geht es über die Hotline (0800 33 01000). Hat Stefan Heck ja schon geschildert.

        Dem Berater sagst du, dass du neue Zugangsdaten benötigst und das Ganze via E-Mail erfolgen soll.
        Deine E-Mail-Adresse sollte schon im System stehen. Dann braucht er noch eine Handynummer (für den Entschlüsselungscode).
        Die verschickten Daten sind sofort aktiv (also nicht vergessen gleich im Router einzutragen).
        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 7 von 9
        @fa.nied
        an welche Email-Adresse?

        Nein, die Zugangsdaten werden als pdf an Deine Email-Adresse geschickt. Fröhlich
        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 8 von 9

        Hallo fa.nied,

        herzlich willkommen in unserer Feedback-Community.

        Ich muss eine Aussage von den Usern berichtigen: Sie können sich ein neues persönliches Kennwort und/oder die kompletten Zugangsdaten aus Sicherheitsgründen nur an die E-Mail-Adresse schicken lassen, die sich hinter Ihrer Zugangsnummer (T-Online-Nummer) verbirgt. Wenn die kompletten Zugangsdaten verloren gegangen sind, gilt auch der Postweg als mögliche Zustellungsart.

        Die schnellste Lösung hat Hubert Eder bereits beschrieben, vielen Dank dafür. Alternativ stehen wir auch gerne zur Verfügung und senden Ihnen Neue zu.

        Viele Grüße Alex

         

        ----------------------------------------

        Anmerkung der FAQ-Redaktion

        In unserer FAQ Ich finde meine Zugangsdaten nicht. Was kann ich tun? geben wir euch weitere Infos zu diesem Thema.

        Viele Grüße

        Andrea G.

        4 Sterne Mitgestalter
        4 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 9 von 9
        @Alex: Aber es war es mal so oder? Meine -wenn die E-Mail-Adresse schon im System hinterlegt ist- geht’s auch dahin... Weiß aber nicht, welche genaue Voraussetzung dafür gegeben sein muss. Aber wie auch immer.

        Würde denn Folgendes (theoretisch) gehen?
        1. Neues persönliches Kennwort per SMS zusenden lassen
        2. Login ins Kundencenter und Passwort neu setzen
        3. Neue Daten per E-Mail zusenden lassen
        4. Login ins E-Mail Center mit neuem Passwort (siehe 2.) und PDF mit neuen Daten speichern.

        Ok, geht nur, wenn der User online kommt (aber da er ja hier schreiben kann...).
        Wenn doch noch über die eigenen Zugangsdaten online -> Zwischenschritt:
        1b) persönliches Kennwort im Router austauschen