Antworten
Gelöst

unregelmäßige DSL Abbrüche

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 66 von 68

@Telekom hilft Team 

@Isabel M. 

 

Du weißt Bescheid?Screenshot_20190901-193225_Chrome.jpg

 

Hier Kundendaten im Profil hinterlegen (ich sehe nur, ob etwas hinterlegt ist, den Inhalt kann nur das Telekom hilft Team einsehen)


Kundencenter:
Zugriff auf den Mobilfunkvertrag erlangen/ Mobilfunkverknüpfung als Vertragspartner anlegen

Direktlinks (für Mobilfunkkunden, bei denen die Registrierung als "Vertragspartner" scheitert)


Rechtschreibfehler dienen der Aufmerksamkeit beim Lesen und dürfen umsonst übernommen werden.
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit meiner Aussagen wird keine Gewähr übernommen.
3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 67 von 68

Kabel getauscht und leider ist es trotzdem wieder passiert

Am Wochenende war die Verbindung wieder ein paar mal weg. Richtig blöd sowas

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 68 von 68

@wolfgang-tanzer   Hallo, haben sie das Internet auch mit anderen Geräten ausprobiert ob sie da abbrüche haben? Sonst installieren sie mal die neuesten Treiber von ihrem gerät von dem Netzwerkadapter, falls sie mit Notebook oder Rechner die Abbrüche haben. Unter Geräte Manager können sie z.b schauen welchen Namen der Internet Adapter hat, dann können sie direkt von deren Seite die neusten Treiber herunterladen. Zumindest vor kurzem hat das bei mir geholfen, ich habe auch neuen Mainboard zu geschickt bekommen da ich dachte es liegt an dem Hardeware weil der defekt ist. Lag aber anscheinend an dem Treiber. Es kann ja nur 2 Ursachen haben warum es Abbrüche gibt, entweder das Internet oder mit dem Gerät ist etwas falsch und wenn die Techniker etc meinen das Internet von Telekom aus Stabil läuft, dann ist höchstwahrscheinlich an dem Gerät etwas falsch, wie gesagt neuesten Treiber installieren am besten vom internet (Netzwerkadapter). Hier ist noch Beitrag von mir, wegen meinem problemen was aber gelöst wurde, kannst es dir ja durchlesen vllt hilft dir das: https://telekomhilft.telekom.de/t5/Telefonie-Internet/Internet-Abbrueche-Aussetzer-mal-3-5-sek-mal-1...