Antworten

Falsche Anrede und doppelte Benachrichtigung zur Rechnung

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 8

Hallo,

 

in der Rechnung werde ich stets mit „Sehr geehrte Frau“  angeschrieben - ich bin aber männlich 😉 Ich habe schon 2x beim Kundenservice angerufen, leider erfolgt keine Änderung, es wäre sehr nett, wenn sich dem mal jemand annehmen würde.

 

Ausserdem erhalte ich die E-Mail-Benachrichtigung zur Rechnung stets 2x. Einmal mit teilweise unkenntlich gemachten Daten innerhalb der Kundennummer und einmal mit voll ersichtlichen Daten - auch dafür bitte ich darum, dass eine der beiden Benachrichtigung abgestellt wird.

 

Viele Grüße 

 

Honesty333

7 ANTWORTEN 7
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 8
Kannst du alles im Kundencenter selber machen.
1x bekommst du die Rechnung scheinbar als Vertragspartner.
1x hast du auch die Rechnung an den Nutzer aktiviert.
Diese Antwort war - pragmatisch, praktisch, gut.

Warum Link zu Google? - Erziehung zur Selbsthilfe. Fröhlich
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 8

Okay, das mit der doppelten Benachrichtigung per Mail habe ich im Kundencenter gefunden, es gab dort die Benachrichtigung und zusätzlich den Versand der Rechnung, ich habe jetzt die Benachrichtigung deaktiviert.

 

Die Anrede kann ich aber im Kundencenter nicht ändern, da wäre es nett, wenn sich eine Telekom-Mitarbeiter der Sache mal annimmt.

 

Viele Grüße 

 

Honesty333

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 8

@CyberSW  schrieb:
Kannst du alles im Kundencenter selber machen.
[..... ..]

Da muss ich dir, was die Anrede in der Mobilfunkrechnung des Fragestellers angeht, leider widersprechen.

Die ließ sich im Normalfall über das Feld für eine Anschriftenänderung korrigieren.

Wer jedoch im Kundencenter unter https://www.telekom.de/kundencenter/persoenliche-daten

solches vor hat, erfährt mittlerweile nur noch

"Aufgrund technischer Probleme ist es derzeit nicht möglich, Ihre Adress- und Kontaktdaten zu ändern."

(Vgl. den entsprechenden Hinweis unten auf der Seite)

 

hajo777

 

 

 

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 8

Stimmt, im Kundencenter geht es nicht bzw. ich soll ein Dokument wie Ausweis oder Heiratsurkunde vorlegen - ich möchte aber keine Namensänderung sondern nur von Frau in Herr ändern.

 

Daher nochmals die Bitte, dass sich ein Telekom-Mitarbeiter der Sache annimmt.