Antworten
Gelöst

Entertaintv mobil Safari 12

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 326 von 352

Hallo Lutz,

ich habe seit ein paar Tagen ein Problem mit MagentaTV bzw. mobil.entertain.dv auf meinem MAC unter Mojave 10.14.2 und Safari 12.0.2

 

Bisher lief alles einwandfrei, aber seit dem letzten Update bekomme ich bei der Ausführung immer wieder Unterbrechnungen (Beachball) in mehr oder weniger kurzen Abständen.  Kann mir jemand hierzu einen Rat geben, wie ich dieses Problem beheben kann?

 

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 327 von 352

Ebenso auf I Pad und Mac Book ich habe vermutet das es am W Lan liegt Netzwerkkabel drann selbe Problem

 habe dann Speedtest gemacht und festgestellt das ich schwankungen zwischne 3.0 und 13.00 mbits habe. kann aber immer noch nicht sagen ob das mein Problem ist.

 ich habe jetzt einfach mal eine störmeldung  weitergegeben.

  mein Router ist der 724v 

  

 Grüße

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 328 von 352

Hallo @dwerner80 und @Ulf.Wittich, schaut mal hier!

Highlighted
3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 329 von 352

Sehr geeehrte Techniker der Telekom,

 

Ich habe eine funktionierende 100 mBit-Leitung und versuche MagentaTV mit Safari unter der allerneuesten OSX Mojaveversion zu nutzen. Auch bei mir alle 2-3 Minuten Programmaussetzer (egal welcher Kanal: ARD, ZDF etc...) mit Sanduhr.......als wenn die WLAN-Verbindung nicht ausreichen würde........die ist aber mehr als schnell. Andere Videos (Youtube etc...) unter Safari ruckeln bei mir ja auch nicht zeitgleich.

Schon in reduzierter Qualität (SD ....etc.) alles ausprobiert.......es hakt aber immer noch ..........

 

Auch beim Starten von Safari mit der MagentaTV-Seite kommt bei jedem Starten die Fehlermeldung es möge doch bitte die 6.30.0.40-Version als Plugin installiert werden.....die ist aber längst installiert.

 

Fazit: als zahlender MagentaTV Kunde zahle ich für das mobile Fernsehen auf dem MAC immer noch umsonst Geld weil ich es nicht nutzen kann!

 

WANN FUNKTIONIERT MAGENTATV AUF DEM MAC ENDLICH???

 

UND JETZT MÖCHTE ICH KEINE BESCHWICHTIGUNGEN DER TELEKOMIKER MEHR HÖREN.

 

Ich kommentiere schon seit Juni 2018 die immer wieder gescheiterten Versuche der Technik ein lauffähiges Fernsehvergnügen für MAC-User zu ermöglichen.........siehe hier:

 

https://telekomhilft.telekom.de/t5/Apps/EntertainTV-mobil-unter-MacOS-Mojave/td-p/3301190

 

 

Es ist eine Unverschämtheit sondergleichen was man sich als User seit einem halben Jahr gefallen lassen muss.

 

Gruß C. Göbbels

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 330 von 352

@christoph.gobbels  schrieb:

Sehr geeehrte Techniker der Telekom,

 

Ich habe eine funktionierende 100 mBit-Leitung und versuche MagentaTV mit Safari unter der allerneuesten OSX Mojaveversion zu nutzen. Auch bei mir alle 2-3 Minuten Programmaussetzer (egal welcher Kanal: ARD, ZDF etc...) mit Sanduhr.......als wenn die WLAN-Verbindung nicht ausreichen würde........die ist aber mehr als schnell. Andere Videos (Youtube etc...) unter Safari ruckeln bei mir ja auch nicht zeitgleich.

Schon in reduzierter Qualität (SD ....etc.) alles ausprobiert.......es hakt aber immer noch ..........

 

Auch beim Starten von Safari mit der MagentaTV-Seite kommt bei jedem Starten die Fehlermeldung es möge doch bitte die 6.30.0.40-Version als Plugin installiert werden.....die ist aber längst installiert.

 

Fazit: als zahlender MagentaTV Kunde zahle ich für das mobile Fernsehen auf dem MAC immer noch umsonst Geld weil ich es nicht nutzen kann!

 

WANN FUNKTIONIERT MAGENTATV AUF DEM MAC ENDLICH???

 

UND JETZT MÖCHTE ICH KEINE BESCHWICHTIGUNGEN DER TELEKOMIKER MEHR HÖREN.

 

Ich kommentiere schon seit Juni 2018 die immer wieder gescheiterten Versuche der Technik ein lauffähiges Fernsehvergnügen für MAC-User zu ermöglichen.........siehe hier:

 

https://telekomhilft.telekom.de/t5/Apps/EntertainTV-mobil-unter-MacOS-Mojave/td-p/3301190

 

 

Es ist eine Unverschämtheit sondergleichen was man sich als User seit einem halben Jahr gefallen lassen muss.

 

Gruß C. Göbbels