• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten

        Probleme mit der PSD-Bank

        Starter
        Beitrag: 1 von 38
        Hallo,
        seit Umstellung der Anmeldeprozedur bei der PSD-Bank Hannover kann ich zwar noch Umsätze mit T-Online-Banking 6.0 herunterladen. Aber die Überweisungen klappen nicht mehr. Den PSD-Key habe ich eingetragen. Das TAN-Verfahren auf 912-iTAN geändert und die UPDs habe ich aktualisiert.

        Fehlermeldung:
        9160 *Nachrichtenaufbau fehlerhaft (Mussfeld).Nachricht nicht verarbeitbar.

        10009 TAN-Fehler

        Fehler beim Einreichen des Auftrags-Hashs über Prozessvariante 1

        Kann mir jemand helfen? Besten Dank.
        Nachfolgend das Protokoll.

        18:19:45 Anmeldung an das HBCI-Modul
        18:19:45 SetConfig Benutzer XXXXXXXXX (BLZ = 25090900):
        C:\Dokumente und Einstellungen\XXXXXXXX\Anwendungsdaten\T-Online\T-Online_Software_6\Banking\HbUser\XXXXXXXXXX\xxxxxxxxxxxxxxxx.conf
        18:19:45 Transaktion Umbuchung

        18:19:45
        Empfaenger :
        BLZ : <25090900>
        KontoNr :
        Betrag :
        VerwZweck1 :
        TextKey : <51000>
        Auftraggeber:

        18:19:45 Transaction (type 1) started: Executing job queue
        18:19:45 Job (type 3) started: Opening network connection
        18:19:45 Action (type 4) started: Contacting server https://hbci11.fiducia.de/cgi-bin/hbciservlet
        18:19:45 Action finished
        18:19:45 Job finished
        18:19:45 Job (type 1) started: Opening dialog
        18:19:45 Action (type 1) started: Sending message
        18:19:46 Action finished
        18:19:46 Action (type 2) started: Waiting for response
        18:19:46 *** HIRMG:2:2+3060::Teilweise liegen Warnungen oder Hinweise vor
        18:19:46 *** HIRMS:3:2:3+0020:KussDialoginitialisierung erfolgreich
        18:19:46 *Dialoginitialisierung erfolgreich; Code 20, replyTo 3

        18:19:46 *** HIRMS:4:2:4+3920::Zugelassene TAN-Verfahren:999:912+0020:2:Die BPD ist bereits aktuell+0020:2:Die UPD ist bereits aktuell
        18:19:46 Zugelassene TAN-Verfahren: 999:912; Code 3920, replyTo 4, param 999:912, additional 2

        18:19:46 *** HIRMS:5:2:5+0901:KussPIN gültig.
        18:19:46 Action finished
        18:19:46 Action (type 6) started: Updating system.
        18:19:46 Action finished
        18:19:46 Job finished
        18:19:46 Action (type 1) started: Sending message
        18:19:47 Action finished
        18:19:47 Action (type 2) started: Waiting for response
        18:19:47 *** HIRMG:2:2+0100::Dialog korrekt beendet
        18:19:47 *** HIRMS:3:2:3+0100::Nachricht/ Auftrag angenommen
        18:19:47 Nachricht/ Auftrag angenommen; Code 100, replyTo 3

        18:19:47 *** HIRMS:4:2:4+0020::Auftrag angenommen
        18:19:47 Action finished
        18:19:47 Action (type 1) started: Sending message
        18:19:47 Action finished
        18:19:47 Action (type 2) started: Waiting for response
        18:19:47 *** HIRMG:2:2+3060::Teilweise liegen Warnungen oder Hinweise vor
        18:19:47 *** HIRMS:3:2:3+0020:KussDialoginitialisierung erfolgreich
        18:19:47 *Dialoginitialisierung erfolgreich; Code 20, replyTo 3

        18:19:47 *** HIRMS:4:2:4+3920::Zugelassene TAN-Verfahren:999:912+0020:2:Die BPD ist bereits aktuell+0020:2:Die UPD ist bereits aktuell
        18:19:47 Zugelassene TAN-Verfahren: 999:912; Code 3920, replyTo 4, param 999:912, additional 2

        18:19:47 *** HIRMS:5:2:5+0901:KussPIN gültig.
        18:19:47 Action finished
        18:19:47 Action (type 1) started: Sending message
        18:19:48 Action finished
        18:19:48 Action (type 2) started: Waiting for response
        18:19:48 *** HIRMG:2:2+9800::Abgebrochen - Dialog fehlerhaft
        18:19:48 *** HIRMS:3:2:3+9160:KussNachrichtenaufbau fehlerhaft (Mussfeld).Nachricht nicht verarbeitbar.
        18:19:48 *Nachrichtenaufbau fehlerhaft (Mussfeld).Nachricht nicht verarbeitbar.; Code 9160, replyTo 3

        18:19:48 *** HIRMS:4:2:4+0901::Pin OK (HCI)
        18:19:48 Action finished
        18:19:48 Job (type 2) started: Closing dialog
        18:19:48 Action (type 1) started: Sending message
        18:19:48 Action finished
        18:19:48 Action (type 2) started: Waiting for response
        18:19:48 *** HIRMG:2:2+9800::PIN Der Dialog wurde abgebrochen. Ein Wechsel der IP-Adresse (z.B. Netzwerk)+9800::ist unzulaessig. Bitte wenden Sie sich ggf. an Ihren Netzwerkadministrator.
        18:19:48 Action finished
        18:19:48 Job finished
        18:19:48 Job (type 4) started: Closing network connection
        18:19:48 Action (type 7) started: Closing connection
        18:19:48 Action finished
        18:19:48 Job finished
        18:19:48 Transaction finished
        18:19:48 Fehler beim Einreichen des Auftrags-Hashs über Prozessvariante 118:19:48 Fehler beim Einreichen des Auftrags-Hashs über Prozessvariante 1
        Starter
        Beitrag: 2 von 38
        Hallo,

        Senftopf schrieb:
        > 18:19:45 Transaktion Umbuchung

        Was steht unter "Bearbeiten" -> "Konto" -> "Kontoart" für dieses Konto?
        Falls dort etwas anderes als "Girokonto" (oder leer) steht, ändere das mal.
        (Und verwende danach eine neu erstellte Überweisung, nicht die gespeicherte.)

        > 18:19:48 *** HIRMG:2:2+9800::PIN Der Dialog wurde abgebrochen. Ein Wechsel der
        > IP-Adresse (z.B. Netzwerk)+9800::ist unzulaessig. Bitte wenden Sie sich ggf. an
        > Ihren Netzwerkadministrator.

        Eine solche Fehlermeldung der Bank habe ich auch noch nicht gesehen.
        Kann es sein, daß zwischen dem Abschicken des Auftrags und dem
        Abschicken der iTAN eine Neueinwahl erfolgte?

        Regards
        Thomas
        Und der Herr sprach: Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen. Und ich lächelte und war froh, und die Forensoftware ward schlimmer.
        Starter
        Beitrag: 3 von 38
        Unter "Bearbeiten" -> "Konto" -> "Kontoart" für alle meine Konten ist das Feld „Leer“. Ich habe es mal in „Girokonto“ geändert und eine neu erstellte Überweisung genommen – der gleiche Fehler.

        Die Fehlermeldung erscheint nicht nach dem versenden der iTAN sondern nach der Anforderung des Auftrages. Also nachdem ich meine PIN eingegeben habe, um die Nummer der iTAN zu erfahren, die ich dann eingeben muss. Also ist keine Neueinwahl erfolgt.
        Starter
        Beitrag: 4 von 38
        Senftopf schrieb:
        > Unter "Bearbeiten" -> "Konto" -> "Kontoart" für alle meine Konten ist das Feld
        > „Leer“. Ich habe es mal in „Girokonto“ geändert und eine neu erstellte
        > Überweisung genommen – der gleiche Fehler.

        Hast Du die aktuelle TOB-Version 6.05.0003? (Rechtsklick auf "Hilfe",dann "Über")
        Hat die Datei "funFinTS.dll" (im Banking-Installationsverzeichnis) die Version 1.064?

        Regards
        Thomas
        Und der Herr sprach: Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen. Und ich lächelte und war froh, und die Forensoftware ward schlimmer.
        Starter
        Beitrag: 5 von 38
        Ich habe nachgesehen. Bei mir ist die aktuelle TOB-Version 6.05.0003 installiert und die Datei "funFinTS.dll" hat die Version 1.0.6.4.