Antworten
Gelöst

Falsches Kündigungsdatum

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 7

Hallo, 

leider habe ich heute eine Kündigungsbestätigung für meinen Festnetzanschluss bekommen, bei dem das Kündigungsdatum nicht korrekt ist. Der Anschluss wurde im Februar 2018 geschalten. Somit sollte der Vertrag bei eingehaltener Kündigungsfrist zum Februar 2020 enden, und nicht im Juni 2020. 
Es wurden weder der Vertrag noch sonstige Option hinzugebucht oder verändert, wodurch sich der Vertrag hätte verlängern können.

 

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 5 von 7
@maxbrand109,

ich habe das Kündigungsdatum korrigiert.


Grüße Detlev K.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
6 ANTWORTEN 6
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 7

@maxbrand1091 

schau bitte im ersten Step was in den letzten Rechnungen als Vertragsbeginn und Ende der Mindestvertragslaufzeit steht.

Seite 2 fast ganz unten.

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 7

Hallo,

im Anhnag ein Screenshot von der letzten Rechnung.

 

/Anhang aus Datenschutzgründen entfernt - Pascal O. von Telekom hilft

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 7

@maxbrand1091 

Nimm bitte den Screenshot wieder raus, da steht unter anderem deine Rufnummer drauf

 

Ansonsten kannst du da jetzt nur auf das Team warten damit die klären wie es dazu kommt.

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 5 von 7
@maxbrand109,

ich habe das Kündigungsdatum korrigiert.


Grüße Detlev K.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.