Antworten
Gelöst

Unlautere Verkaufsmasche in T-Punkten

Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 1 von 159

Hallo Telekom-Verantwortliche!!

 

Es ist in der letzten Zeit hier immer wieder zu lesen, dass euren Kunden in den Shops (hauptsächlich) eine Datenkarte untergejubelt wird, wenn eigentlich nur der von der Telekom angebotene Magenta1-Paketvorteil in Anspruch genommen werden möchte.

 

Ich finde dieses "kreative" Verkaufsgehabe mehr als unseriös.

 

Wird das von den Verantwortlichen gebilligt?

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 75 von 159
Guten Morgen zusammen,

entschuldigt bitte, dass ich mich jetzt erst melde.

Ich muss zugeben, dass die Aussage des MagentaEINS Vorteils uns ebenso verwirrt hat. Daher haben wir das intern abgeklärt, was denn jetzt wo und wie gebucht werden kann.
Fakt ist, dass der Magenta EINS Vorteil überall, außer online im Kundencenter, buchbar ist. Na klar schauen wir, ob wir diesen Vorteil irgendwie auffangen können. Das ist als Unternehmen denke ich auch verständlich und wird überall so gehandhabt. Nichtsdestotrotz machen wir das nicht auf Biegen und Brechen.
Möchte ein Kunde nur den Vorteil nutzen und den Rabatt nicht investieren, dann ist das völlig fein für uns und wir buchen den Vorteil natürlich ein.

Sollte es da zu Problemen kommen, dann meldet euch gerne bei mir. Ich kümmer mich dann um alles.

Ich wünsche allen einen schönen Start in den Tag.

Viele Grüße

Ann-Christin G.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
158 ANTWORTEN 158
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 159

Auslöser meines Beitrags:

https://telekomhilft.telekom.de/t5/Vertrag-Rechnung/Surf-Karte-for-Free-Berechnung/m-p/2008137#M1591...

 

Wenn die Telekom mal wissen möchte, woher der manchmal schlechte Ruf her kommt, dann von diesen Machenschaften!

 

Eigentlich müsste man jeden der Kunden, denen das im Shop oder an der Hotline "aufgeschwatzt" wurde, zur Verbraucherzentrale raten zu gehen, bis dann die Verbraucherzentralen die Telekom deswegen abmahnen!

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 159

Hallo @zimso

 

die Werbung zu Magenta 1 beantwortet doch weitestgehend deine Frage. Magenta 1 beinhaltet eines exklusiven Preisvorteil (nicht 10€ Rabatt). Exklusiv kann ein Preisvorteil nur sein wenn dieser individuell angeboten wird. Telekom lebt schon schon immer vom "Leistung vor Preis" Geschäft und damit sind sie auch bester Anbieter geworden. Leider scheinen manche Mitarbeiter zu eintönig zu verkaufen und nicht individuell auf Kunden einzugehen.

 

Gruß Makc

Ich bin kein TelekomHilft Mitarbeiter!

Mein MagentaEINS TV Paket
Magenta Zuhause M mit TV Plus & Magenta Mobil M
Eingesetzte Hardware: Ein Media Receiver 401 via Fritz Powerline 1000E an der Fritzbox 7590 angeschlossen.

Huawei P20 und StreamOn machen den Pendelverkehr erträglicherFröhlich
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 4 von 159

@zimso

ich finde es auch immer wieder unmöglich, wenn diverse Shops so handeln.

Da scheint die Provision wichtiger zu sein als eine vernünftige und faire Beratung.

Von Vodafone weis ich, dass die bei solchen Auffälligkeiten schnell die VO-ID entziehen.

 

LG MarciPan

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5 von 159

Hallo @Makc,

ob Rabatt oder Preisvorteil ist an der Stelle und ich denke für die meisten Kunden Wortklauberei.

Im Ergebnis steht bei den Shops, sie hauen die Kunden frech übers Ohr!

 

Denn ich kann mir nicht vorstellen, dass dort darauf hingewiesen wird, dass das dann eine 0-Rechnung ist.