Antworten

Seit Tagen kein Internet, Telefon, TV (DSL Leitung nicht verfügbar)

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 6

Hallo,

Am Sonntagnachmittag (10.2.19 ca. 14:00) brach die Verbinung ins Internet ab. Bisher gab es keine größeren Probleme, lief alles stabil.

Die Fritzbox 7490 leifert als Ergebnis der ANalyse: DLS Leitung nicht verfügbar. Störungsmeldung erfolgte am gleichen Abend.

Techniker solte am Montag kommen, ich fand aber nur einen Zettel im Briefkasten (nicht angetroffen... klar, ich war im Geschäft).

Er schreibt, er hatte vergeblich versucht, mich telefonisch zu erreichen. Auf der gestörten Festnetznummer??? Meine Handynummer ist dort bekannt.
Erneuter Anruf, Meldung des Technikers nicht zu sehen, man will sihc drum kümmern.
Erneuter Anruf: neuer Technikertermin - wieder zw. 8-12 Uhr (Bekanntermaßen bin ich dann nicht anzutreffen. Termin nicht außerhalb meiner Arbeitszeiten möglich. "Ich habe meine Vorgaben" - verm. Subunternehmen. Ich habe mehrfach darauf hingewiesen, dass ich keinen Techniker in der Wohznung haben möchte (schlechte Erfahrungen).

Also: Tag Urlaub einreichen, nächster Termin doch zugestimmt, da "sonst keine Lösung möglich". Das wäre der 6. Tag ohne DSL Leitung (nutze diese beruflich).
Wer bezahlt den Nutzungsausfall?
Ich bin sicher, der "Techniker" wird keine Lösung produzieren. Weshalb vera*** dieses Unternehmen seine Kunden in dieser Weise? Monopol... schon klar.

 

5 ANTWORTEN 5
Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 2 von 6

Hallo @Fritz!Box 

Weder willst du den Techniker rein lassen noch bist du zur angegebenen Uhrzeit zuhause.

Hier stellt sich nicht die Frage ob die Telekom deine Kosten übernimmt sondern ob du bereit bist die jetzt schon angefallenen Techniker Anfahrtskosten zu bezahlen.

Eine Lösung wird es so nicht geben können.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 6

wow, SDI, solch eine schnelle und konstruktive Hilfe hatte ich garnicht erwartet.

Lies mal den Beitrag komplett, dann überlege nochmal, was Du hier absonderst. *plonk*

5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 6

@Fritz!Box 

 

Meines Wissens sind 11 Tage Ausfall im Jahr im vertraglichen Rahmen, mit Nutzungsausfall geht da nichts. Wenn Du den Anschluß in erster Linie beruflich nutzt, warum bist Du kein Geschäftskunde?

 

Gruß, Nobby

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 5 von 6
Hallo @Fritz!Box, herzlich willkommen in unserer Telekom hilft Community.

Ihren Ärger darüber, dass der Anschluss nicht funktioniert, kann ich verstehen. Wenn ich Ihren Beitrag richtig verstanden habe, gibt es bereits einen neuen Technikertermin. Oder war er schon bei Ihnen oder konnte das Problem lösen?

Viele Grüße
Melanie S.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.